Geodaten visualisieren und Karten erstellen mit ArcMap

Überblick

In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die kartografischen Möglichkeiten von ArcGIS Desktop mit ArcMap. Sie lernen, wie ein Workflow von der Redaktionsplanung über die Beurteilung der Daten bis zur Gestaltung von Druck- und Webkarten durchgeführt wird. Darüber hinaus werden in der Schulung kartografische Gestaltungsgrundsätze und erweiterte Symbolisierungstechniken vorgestellt.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Anwender, die Karten in ArcGIS Desktop mit ArcMap erstellen.

Lernziele

Nach Abschluss des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage,

  • ein kartografisches Projekt zu planen,
  • Geodaten in einer aussagekräftigen Karte zu visualisieren,
  • zu entscheiden, wann und wie Beschriftungen und Annotationen eingesetzt werden,
  • Karten für die Druckausgabe und die Veröffentlichung im Internet zu gestalten.

Themen

  • Kartenredaktionsplanung
  • Beurteilung und Aufbereitung der Datengrundlage
  • Kartografische Gestaltungsgrundsätze
  • Erweiterte Symbolisierungstechniken (Symbole und Styles, Symbolebenen, Repräsentationen)
  • Kartentext (Beschriftungen mit Maplex, Annotationen)
  • Webkartengestaltung und -veröffentlichung
  • Gestaltung von Kartenlayouts und Kartenserien

Voraussetzungen, Empfehlungen, Hinweise

Teilnehmer sollten die Grundlagenschulung Einführung in ArcGIS Desktop mit ArcMap besucht und bereits praktische Erfahrung in der Anwendung von ArcMap gesammelt haben. Wir verwenden in diesem Kurs ArcGIS Desktop in der Lizenzstufe Advanced und Schulungsunterlagen in englischer Sprache.

Weiterführende Kurse

Bei Ihrer Weiterbildung unterstützen wir Sie gerne mit individuellem Consulting.

Termine

Dauer: 2 Tage
Zur Terminübersicht