Belegen Sie Ihre Kompetenz


Die technische Zertifizierung von Esri ist weltweit einheitlich und anerkannt.

Die Dokumentation von Qualifikationen sichert Ihnen Wettbewerbsvorteile und stellt Ihr Können unter Beweis.

Die Zertifizierung zeichnet Sie als ArcGIS Expertin oder ArcGIS Experte aus und belegt Ihre Kompetenz im Umgang mit Esri Produkten.

Zertifizierung - Der Ablauf

1
1

Auswahl der passenden Prüfung

Wählen Sie die passende Prüfung zum eigenen Kenntnisstand aus.

2
2

Vorbereitung

Trainergeführte Kurse oder E-Learning Angebote nutzen, um sich auf die Zertifizierung vorzubereiten.

 

3
3

Anmeldung

Online über Pearson VUE bei einem nahegelegenen Prüfungszentrum anmelden.

4
4

Prüfungstag

Am Prüfungstag Personalausweis und ein zweites Dokument zur persönlichen Identifikation, z. B. Führerschein oder Kreditkarte, mitbringen.

5
5

Prüfung

Die 85 – 95 englischen Multiple-Choice-Fragen in maximal 2,5 Stunden beantworten.

6
6

Zertifikat

Fünf bis zehn Tage nach erfolgreicher Absolvierung der Prüfung das Zertifikat in den Händen halten.

Sie möchten eine Zertifizierung absolvieren?


Ausführliche Informationen erhalten Sie auf Esri Academy.

quotemark

Seit meiner Zertifizierung wissen meine Kunden schon vorher, dass sie mit einem Experten zusammenarbeiten.


Michael Marz
Esri Deutschland GmbH

Ihr Vorsprung durch Qualifikation


Wir freuen uns darauf, Sie bald in unserem Expertenkreis begrüssen zu dürfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kontaktieren Sie uns.

Bei Ihrer Weiterbildung unterstützen wir Sie gerne mit individueller Beratung.

Das könnte Sie auch interessieren