Bilddatenanalyse in ArcGIS Pro

Überblick

Extrahieren Sie aussagekräftige Informationen aus Satellitenbildern und anderen Bildformaten. In diesem Kurs werden Arbeitsabläufe und Überlegungen zur Anzeige, Verarbeitung und Erstellung abgeleiteter Rasterprodukte mit ArcGIS Pro und ArcGIS Image Analyst behandelt. Es wird vermittelt, wie Rasterdaten mit Hilfe von Raster-Funktionen und Bildklassifikation prozessiert und somit Ableitungen, wie z.B. eine Change Detection, generiert werden können. Dabei wird mit Datensätzen aus den Themenbereichen Naturkatastrophen, Kronendachanalyse und Lawinenrisiko gearbeitet.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an GIS-Fachleute und Bildanalysten und -analystinnen in der Privatwirtschaft und in zivilen Regierungsbehörden.

Lernziele

Nach dem Kurs können Sie

  • dynamische Rasterfunktionen anwenden, um die Bilddarstellung zu verbessern und eine Änderungserkennung durchzuführen. 
  • eine überwachte, objektbasierte Bildklassifizierung durchführen und die Genauigkeit der Ergebnisse bewerten. 
  • klassifizierten thematischen Raster zur Unterstützung von Analyseanforderungen nachbearbeiten. 
  • mit abgeleiteten Informationsprodukten wie digitalen Höhenmodellen arbeiten.

Themen

  • Rastervisualisierung 
  • Rasterfunktionen / Rasterfunktionstemplates 
  • Änderungserkennung mit Rasterfunktionen 
  • Techniken zur Bildklassifizierung / Klassifizierungsworkflows 
  • Segmentierung 
  • Training des Klassifiziers 
  • Auswertung der Klassifizierung 

 

Voraussetzungen, Empfehlungen, Hinweise

Teilnehmende an diesem Kurs sollten den Kurs  Einführung in ArcGIS Desktop mit ArcGIS Pro besucht haben oder vergleichbare Kenntnisse besitzen. Wenn Sie bei der Auswahl des richtigen Kurses unsicher sind, rufen Sie uns bitte an. Wir beraten Sie gerne.

Technische Voraussetzung für die Teilnahme an einer Online-Schulung finden Sie hier.

Wir verwenden in diesem Kurs digitale Unterlagen in englischer Sprache. 

Weiterführende Kurse

Bei Ihrer Weiterbildung unterstützen wir Sie gerne mit individueller Beratung.

Kursdauer

  • Dauer: 2 Tage

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt 1'500.00 CHF pro Person.

Termine und Orte

Kontaktieren Sie uns.

Bei Ihrer Weiterbildung unterstützen wir Sie gerne mit individueller Beratung.

Das könnte Sie auch interessieren