ArcGIS 3D Analyst

Überblick

In dieser Schulung werden zunächst Grundlagen der Erweiterung ArcGIS 3D Analyst und von dreidimensionalen Daten vermittelt. Dann lernen Sie, dreidimensionale Daten zu visualisieren, zu bearbeiten und zu analysieren.

Die Themen werden in geführten Übungsaufgaben eingeübt.

Vertieft und erweitert wird das Erlernte in vorgegebenen oder eigenen Projekten.

Zielgruppe

Die Schulung richtet sich an alle, die ArcGIS Desktop kennen und keine oder wenig Kenntnisse in der Erweiterung ArcGIS 3D Analyst haben.

Lernziele

Nach Abschluss dieser Schulung sind die Teilnehmer in der Lage,

  • Grundlagen von ArcGIS 3D Analyst und von 3D Daten zu verstehen,
  • Daten in 3D zu visualisieren,
  • 3D Daten zu bearbeiten,
  • Analysen in 3D durchzuführen,
  • 3D Ansichten zu optimieren.

Themen

  • Grundlagen ArcGIS 3D Analyst: 3D Globen und lokale Perspektive
  • Grundlagen 3D Daten: Features (3D Features, Multipatches), Oberflächen (Raster, TIN, Terrain)
  • Visualisieren von Daten in 3D: drapieren, extrudieren, animieren
  • Bearbeiten von 3D Daten
  • Analyse in 3D: Standortanalysen, Sichtbarkeitsanalysen u.a.
  • Optimieren von 3D Ansichten
  • Projekte mit ArcGIS 3D Analyst

Voraussetzungen, Empfehlungen, Hinweise

Teilnehmer sollten den Kurs Einführung in ArcGIS Desktop mit ArcMap absolviert haben oder über gleichwertige Grundkenntnisse in ArcGIS Desktop verfügen.

Wir verwenden in diesem Kurs Unterlagen in englischer Sprache. Die Kursunterlagen sind auf die Software-Version ArcGIS Desktop in der Lizenzstufe Basic und die Erweiterung ArcGIS 3D Analyst ausgelegt.

Wenn Sie bei der Auswahl des richtigen Kurses unsicher sind, rufen Sie uns bitte an. Wir beraten Sie gerne.

Ergänzende Kurse

Bei Ihrer Weiterbildung unterstützen wir Sie gerne mit individueller Beratung.

Kursdauer und Termine

Dauer: 2 Tage
Zur Terminübersicht