Schweizer Bundesamt für Landestopografie: swisstopo

swisstopo ist das Kompetenzzentrum der Schweizerischen Eidgenossenschaft für räumliche Referenzdaten und daraus abgeleitete Produkte. Topografische Karten in gedruckter oder digitaler Form von swisstopo werden regelmässig aktualisiert und in verschiedenen Massstäben publiziert. Aufgrund ihrer hohen Qualität und Genauigkeit geniessen die Landeskarten der swisstopo international höchste Wertschätzung.

 

Ausschnitt des Digitalen Kartografischen Modells 1:25'000 © 2014 swisstopo (BA14017)

Ausschnitt des Digitalen Kartografischen Modells 1:25'000 © 2014 swisstopo (BA14017)

Esri hat das Produktionssystem für die neue Landeskarte der Schweiz auf der Basis von ArcGIS realisiert. Es erfüllt unter anderen folgende Anforderungen:

  • flexible Datennutzung für verschiedene Medien
  • effiziente Prozesse und Automation in der Produktion
  • hohe Genauigkeit und raschere Aktualisierung der Daten

 

Ausschnitt des Digitalen Kartografischen Modells 1:1 Million  © 2014 swisstopo (BA14017)

Ausschnitt des Digitalen Kartografischen Modells 1:1 Million © 2014 swisstopo (BA14017)

Mit diesem System hat swisstopo eine umfassende Modernisierung des grössten amtlichen Kartenwerks der Schweiz - der Landeskarte 1:25'000 - begonnen. Dazu werden die Daten aus dem Topografischen Landschaftsmodell, einer riesigen, ebenfalls mit ArcGIS produzierten Geodatenbank, übernommen. Die Prozesse der kartografischen Produktion werden soweit wie möglich automatisiert und die Daten in einem digitalen kartografischen Modell aufgebaut und bereitgestellt. Für komplexe Aufgaben, die das Fachwissen eines Kartografen fordern, stellt das System eigens entwickelte, effiziente Editier-Werkzeuge zur Verfügung.

 

Arbeitsoberfläche des Kartografen © 2014 swisstopo (BA14017)

Arbeitsoberfläche des Kartografen © 2014 swisstopo (BA14017)

 

One-Click Editierung von Böschungsschraffen © 2014 swisstopo (BA14017)

One-Click Editierung von Böschungsschraffen © 2014 swisstopo (BA14017)