3D-Stadtmodelle schnell und effizient erstellen

Mit CityEngine lassen sich aus 2D-Daten schnell und effizient 3D-Stadtmodelle modellieren. Für die alltägliche Praxis in der 3D-Modellierung, Stadtplanung und Architektur bedeutet das eine deutlich höhere Produktivität.

Video: Esri CityEngine Highlights

Esri CityEngine ist eine eigenständige Desktop-Software für Design, Planung und Modellierung städtischer Räume in 3D mit folgenden Einsatzszenarien:

  • Erstellung, Änderung und Aktualisierung von 3D-Stadtmodellen aus 2D-Vektordaten
  • 3D-Geodesign basierend auf 2D-Vektordaten und CityEngine Regeln
  • Dreidimensionale Modellierung virtueller städtischer Räume für Simulationen und die Unterhaltungsindustrie
  • Freigeben von 3D-Stadtszenen über ArcGIS Online für andere

CityEngine verfügt über Exportfunktionen für die Übertragung der generierten 3D-Stadtmodelle in andere Softwarepakete, wie beispielsweise in DCC(Digital Content Creation)-Software (RenderMan oder Maya) oder Datenmanagement- und Analysesoftware (ArcGIS).

Modellierung städtischer Räume

Modellierung städtischer Räume

Urbane Räume mit CityEngine schnell und effizient dreidimensional modellieren und flexible Szenarien erstellen: Vorschläge für neue Gebäude aus jedem Blickwinkel vergleichen und analysieren. Abschätzen, wie sich die Gebäude in das Gesamtkonzept einfügen. Szenarien vergleichen und jederzeit ändern.

Fotorealistische Modellierung in 3D

Fotorealistische Modellierung in 3D

Wo beeinträchtigt ein geplantes Gebäude die Sicht? Welche umliegenden Bereiche werden verschattet? In der Designphase werden mit CityEngine Fragen wie diese schnell beantwortet. Eine CityEngine Regel zur Gebäudekonstruktion aus Geobasisdaten liest 3D-relevante Informationen, zum Beispiel Trauf- und Firsthöhen, aus den Attributwerten aus und führt Texturen, Fassadenfotos und Dachtypen zusammen, um 3D-Gebäude zu generieren.

3D-Pflanzenbibliothek

3D-Pflanzenbibliothek

Wie bei der Erstellung von 3D-Gebäuden erlaubt der regelbasierte Ansatz auch die Modellierung von Strassen und Pflanzen. Detaillierte Vegetationsmodelle lassen sich im Handumdrehen in eine Szene integrieren.

Darstellung von Strassen

Darstellung von Strassen

Über entsprechend formulierte Regeln lassen sich auch Strassen in 3D erzeugen. Dabei werden Strassengeometrien aus vorhandenen Geodatabases importiert.

Pläne teilen

Pläne teilen

3D-Modelle, Analyseergebnisse oder Designvorschläge veröffentlichen und mit anderen teilen. Für ein besseres Verständnis der Pläne oder eine Beteiligung am Planungsprozess.

Kostenfrei testen

30 Tage Testversion →