News

09. Februar 2017

Hochschule Rapperswil wird Esri Development Center

Know-how Austausch zwischen Wissenschaft und Industrie

 

Die Hochschule für Technik Rapperswil ragt seit vielen Jahren mit ihrer erstklassigen Aus- und Weiterbildung sowie Forschung im Bereich der Geoinformationen heraus.

Seit November 2016 trägt die HSR nun auch die Auszeichnung Esri Development Center (EDC). Esri Schweiz fördert mit der Initiative den Zugang für Studierende und Forscher zu Geodaten und unterstützt sie mit modernsten Geoinformationssystemen.

Die Kooperation zwischen Esri und der HSR fördert die innovative Anwendung von Geodaten. Vom Wissensaustausch zwischen Hochschule und Industrie profitieren Studenten, Forscher und Kunden zugleich.

 

Querformat 620x413

Hermann Mettler (Rektor der Hochschule Rapperswil) und Peter Jäger (Geschäftsführer Esri Schweiz AG) bei der Übergabe des Esri Development Center Zertifikats.