News

17. August 2015

Neue App: Navigator for ArcGIS

Mobile App für die Navigation

 

Navigator for ArcGIS ist eine mobile App für Smartphones und Tablets. Sie ermöglicht die Navigation zu beliebigen Orten. Sprachausgabe und automatische Neuberechnung bei Abweichung von der Route erleichtern die Navigation.

Mit dieser App gelangen Aussendienstmitarbeiter schnell und zuverlässig an ihre Einsatzorte: etwa zu Inspektionen, Kundendiensteinsätzen oder Wartungsarbeiten. Sie planen ihren Arbeitstag mit ihren Aufträgen und erhalten die günstigsten Routen unter Berücksichtigung des gewählten Reisemodus (Auto, LKW, zu Fuss) mit Wegbeschreibung zu jedem Ort – selbst wenn sie mit ihrem Device offline sind.

Navigator ist vollständig in die ArcGIS Plattform integriert und beinhaltet von Esri bereitgestellte Inhalte im neuen mobilen Kartenpaket-Format (mmpk). Diese mobilen Kartenpakete werden auf das Device heruntergeladen. Sie umfassen Grundkarten für die Visualisierung, Adressen-Locator für die Suche und Strassennetzwerke für das Routing.

Das Routing auf eigenen Strassennetzwerken und die Suche nach eigenen Assets werden zu einem späteren Zeitpunkt möglich. In einer zukünftigen Version von ArcGIS Pro erhalten Anwender die Möglichkeit, mobile Kartenpakete mit eigenen Daten zu erstellen.

Navigator for ArcGIS kann als eigenständige App, integriert in andere Apps von Esri (wie Collector for ArcGIS) oder in benutzerspezifische Apps, verwendet werden. Die Stopps werden entweder direkt in Navigator eingegeben oder von anderen Apps an Navigator zur Routenberechnung durchgereicht. Für die Nutzung der App ist ein ArcGIS Online Konto erforderlich, dem eine Lizenz für Navigator for ArcGIS zugewiesen ist.

Navigator ist im ersten Release für die iOS-Plattform im Apple App Store in Englisch erhältlich. Versionen für Android und Windows folgen später, ebenso die deutsche Version.

Navigator for ArcGIS