News

29. Juni 2015

arcAKTUELL 2/2015 online verfügbar

Schwerpunkt: Städte und Dörfer

 

Städte und Dörfer nachhaltig zu gestalten ist eine der grossen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Im Zeitalter der Urbanisierung wachsen viele Städte und Metropolregionen unkontrolliert rasant, während ländliche Regionen Überalterung und Entvölkerung beklagen. Beide Phänomene erfordern sorgfältige Infrastrukturplanung etwa in Bezug auf Transportmittel, Wohnraum, Energienetzwerke und Breitbandausbau, aber auch neue gesellschaftliche, soziale und ökologische Modelle. Wie soll und kann die Stadt von morgen aussehen, wie lässt sich Wohnraum nachhaltig bewirtschaften, kann sich die Gartenstadtbewegung durchsetzen? Komplexe Fragestellungen, die alle einen Raumbezug haben. Daher kann keine digitale Infrastruktur, die zur Bewältigung der genannten Herausforderungen eingesetzt oder aufgebaut wird, auf die Integration von Geoinformationssystemen verzichten. Mehr dazu lesen Sie im Artikel Smart GIS für Smart Cities.

Aufgrund des Poststreiks schafft es die arcAKTUELL 2/2015 vermutlich nicht pünktlich in alle Briefkästen, so dass das E-Paper diesmal etwas früher erscheint.

arcAKTUELL 2/2015: Städte und Dörfer

arcAKTUELL 2/2015: Städte und Dörfer