Getting Smart!


ArcGIS Roadshow für Gemeinden und Städte

Gemeinden und Städte werden nur smart, wenn sich Behörden, Unternehmen und Bürger vernetzen. ArcGIS von Esri ermöglicht es, Daten zentral zu verwerten und sowohl intern als auch extern bereitzustellen – für verschiedenste Ziele und Anwender. Eine strategische Ortsentwicklung, die Bürgerinnen und Bürger früh in den Planungsprozess einbindet, wird so möglich.

Tag: 6. September 2017
Zeit: 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Bern, Hotel Kreuz

Tag: 19. September 2017
Zeit: 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Olten, Restaurant Buffet Olten

Tag: 10. Oktober 2017
Zeit: 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Zürich, Esri Schweiz AG

Überblick: ArcGIS Roadshow für Gemeinden und Städte

Auf der ArcGIS Roadshow zeigt Esri, wie Städte und Gemeinden den optimalen Nutzen aus ihren Daten ziehen. Die ArcGIS Plattform stellt Interessen- und Entscheidungsträgern – intern und extern – auf jedem Endgerät ortsunabhängig die richtigen Informationen bereit.

Eine kurzweilige Veranstaltung mit branchenspezifischen Best Practices wartet auf Sie.

Agenda

Uhrzeit Thema
13:30 Uhr Registrierung und Begrüssung
14:00 Uhr ArcGIS – Die umfassende Lösung zur Verwaltung und Visualisierung von Geodaten in der Gemeinde
Mit GIS zur Smart Community
14:30 Uhr Geodaten Visualisieren
Welche Geodaten sind in einer Gemeinde vorhanden?
Wie können Geodaten zentral organisiert werden?
Wie kommen Geodaten auf die Karte?
15:15 Uhr Kaffeepause
15:45 Uhr Kartenapplikationen für jeden Zweck
Bereitstellen von Applikationen für interne Anwendungen und externe Öffentlichkeitsbeteiligung
16:30 Uhr Das Esri Angebot für Gemeinden und Städte
Die massgeschneiderte Lösung für Gemeinden und Städte jeder Grösse
17:00 Uhr Networking und Abschluss
17:30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier finden Sie weitere Informationen zur Nutzung von ArcGIS in Gemeinden und Städten.