Home

Gesundheitswesen

Gesundheitsbehörden

Gesundheitsbehörden nutzen GIS für die Visualisierung und Analyse von epidemiologischen Daten, um Muster und Verteilungen zu erkennen, Beziehungen zu identifizieren und zeitliche Trends zu analysieren.

Lesen Sie hier mehr


Krankenhäuser, Kliniken, Pflegeheime und -dienste

Geoinformationssysteme übernehmen wichtige analytische Aufgaben im Rahmen komplexer Fragestellungen bei Krankenhäusern. Mit GIS werden Patienteneinzugsgebiete, Einweiser und Fallzahlen analysiert und in Kartenform visualisiert.

Lesen Sie hier mehr


Krankenkassen und Krankenversicherungen

Eine berechtigte Forderung an das Gesundheitswesen der Zukunft ist das Fördern der Zusammenarbeit zwischen Leistungserbringern, Versicherten und Kostenträgern.

Lesen Sie hier mehr