Zum Hauptinhalt wechseln

Esri Store

Der einfachste und schnellste Weg, ArcGIS Produkte zu kaufen

ArcGIS GeoBIM

ArcGIS GeoBIM


ArcGIS GeoBIM bietet eine innovative und benutzerfreundliche webbasierte Oberfläche, über die Projektteams gemeinsam an Projekten im Bereich Bauwerksdatenmodellierung (Building Information Modeling, BIM) und damit verbundenen Aufgaben arbeiten können, indem sie Daten in einem räumlichen Kontext nutzen. Teams im Bereich Architektur, Ingenieurwesen und Bauwesen (AEC) ist es so ganz einfach möglich, mit verknüpften Daten aus verschiedenen Systemen in konfigurierbaren Web-Apps zu arbeiten, was die Kommunikation und die Zusammenarbeit erleichtert.

Verbindung von ArcGIS und Autodesk


Für die Verwendung von ArcGIS GeoBIM sind ArcGIS Online und Autodesk Construction Cloud oder BIM 360 erforderlich. In ArcGIS Online benötigen Sie mindestens einen Basis-Benutzertyp, entweder den Benutzertyp 'GIS Professional' oder 'Creator'. In Autodesk muss Ihnen eine Named-User-Lizenz zur Verfügung stehen. Zugriff auf ArcGIS GeoBIM erhalten Sie, indem Sie einem ArcGIS Online-Benutzertyp die ArcGIS GeoBIM-Benutzertyp-Erweiterung hinzufügen. Die Lizenzierung für ArcGIS GeoBIM beinhaltet keine Lizenzierung für Autodesk.

Vorige
Weiter

Die Benutzertyp-Erweiterung


Fügen Sie als Erstes jedem ArcGIS Online-Benutzertyp die ArcGIS GeoBIM-Benutzertyp-Erweiterung hinzu, und stellen Sie Ihre Projekte auf der Karte dar. Hinweis: Die Benutzertypen 'GIS Professional Standard' und 'GIS Professional Advanced' umfassen den Zugriff auf die ArcGIS GeoBIM-Erweiterung. Für jede Benutzertyp-Erweiterung ist ein ArcGIS Online-Benutzertyp erforderlich.

Benötigte Basis-Benutzertypen


Es ist mindestens ein Basis-Benutzertyp für ArcGIS Online erforderlich, um mit ArcGIS GeoBIM Inhalte, Projekte und Apps zu erstellen und zu konfigurieren. Als Erstes müssen Sie die ArcGIS GeoBIM-Benutzertyp-Erweiterung mit einem Creator- oder GIS Professional Basic-Benutzertyp verknüpfen, der Desktop-Zugriff auf ArcGIS Pro umfasst.

Häufig gestellte Fragen

Die Integration von Esri und Autodesk bildet den Kern von ArcGIS GeoBIM. Neukunden empfehlen wir den Einstieg mit dem BIM and GIS Cloud Collaboration Bundle. Dadurch ist es Ihrem Team direkt möglich, ArcGIS GeoBIM für den räumlichen Kontext und Autodesk BIM Collaborate Pro für die gemeinsame Bearbeitung von Modellen zu nutzen.

BIM and GIS Cloud Collaboration Bundle erkunden

Nein. Zur Nutzung von ArcGIS GeoBIM ist eine Named-User-Lizenz für Autodesk Construction Cloud oder BIM 360 erforderlich. Alternativ besteht die Möglichkeit, ArcGIS GeoBIM zusammen mit Autodesk BIM Collaborate Pro zur gemeinsamen Bearbeitung von Modellen zu nutzen.

Autodesk BIM Collaborate Pro erkunden

Ja.

Autodesk BIM 360 ist die ursprüngliche Baumanagement-Plattform von Autodesk. Autodesk Construction Cloud ist die aktuelle, zentrale Baumanagement-Plattform. Diese neue Plattform umfasst Autodesk Build, worin PlanGrid und die ursprünglich in BIM 360 enthaltenen Funktionen zusammengeführt wurden. Als Grundlage für das Datenmanagement und die Datenfreigabe in Autodesk Construction Cloud dient Autodesk Docs, die Datenumgebung von Autodesk. Autodesk Construction Cloud umfasst ebenfalls Autodesk Takeoff, Autodesk BIM Collaborate und Autodesk BIM Collaborate Pro.

Weitere Informationen zu Autodesk Construction Cloud

Mithilfe von Benutzertypen – den Bausteinen einer ArcGIS Online-Subskription – können Sie Teammitgliedern die für ihre Arbeit benötigten Funktionen bereitstellen. Mitarbeitende mit den Benutzertypen 'Creator' und 'GIS Professional' können Inhalte erstellen und verwalten. Teammitglieder mit dem Benutzertyp 'Viewer' können die Apps, Inhalte und Karten der Organisation auf sichere Weise anzeigen. Aussendienstmitarbeiter*innen mit dem Benutzertyp 'Mobile Worker' können die vor Ort durchgeführten Arbeiten zu Zwecken der Datenerfassung, Bearbeitung und Projektabwicklung mit dem Büro verbinden.

Mithilfe von Benutzertypen – den Bausteinen einer ArcGIS Online-Subskription – können Sie Teammitgliedern die für ihre Arbeit benötigten Funktionen bereitstellen. Mitarbeitende mit den Benutzertypen 'Creator' und 'GIS Professional' können Inhalte erstellen und verwalten. Teammitglieder mit dem Benutzertyp 'Viewer' können die Apps, Inhalte und Karten der Organisation auf sichere Weise anzeigen. Aussendienstmitarbeiter*innen mit dem Benutzertyp 'Mobile Worker' können die vor Ort durchgeführten Arbeiten zu Zwecken der Datenerfassung, Bearbeitung und Projektabwicklung mit dem Büro verbinden.

Jede Subskription benötigt mindestens einen Basis-Benutzertyp, weil damit die ArcGIS Online-Cloud-Umgebung – die Basis von ArcGIS GeoBIM – aktiviert und verwaltet wird. Zusätzliche Lizenzen für die Benutzertypen 'Creator' und 'GIS Professional' können einzeln oder batchweise erworben werden, um weiteren Benutzern die Erstellung und Konfiguration mit ArcGIS GeoBIM zu ermöglichen.

ArcGIS-Subskriptionen können ganz flexibel an das Wachstum Ihrer Organisation angepasst werden. Fügen Sie jederzeit weitere ArcGIS GeoBIM-Benutzertyp-Erweiterungen und Benutzertypen hinzu.

Was können wir für Sie tun?

ArcGIS Marketplace

Entdecken Sie die breite Palette an Apps, Inhalten und Services der Esri Partner.

Zum ArcGIS Marketplace

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns

sales@esri.ch

Wir freuen uns über Ihren Anruf

Sprechen Sie mit unseren Experten

+41 58 267 18 00
Häufige Fragen zum Esri Store

Erfordert Basis-Benutzertyp

Was bedeutet 'erfordert Basis-Benutzertyp'?

Benutzertypen ermöglichen die flexible Lizenzierung der Funktionen und Apps, die Mitarbeiter für ihre Arbeit in ArcGIS Online oder ArcGIS Enterprise benötigen.

Jede Subskription benötigt mindestens einen Basis-Benutzertyp, mit dem ArcGIS Online oder ArcGIS Enterprise aktiviert und verwaltet wird. Creator und GIS Professional sind Basis-Benutzertypen.

Alle ergänzenden Benutzertypen (Viewer, Editor, Mobile Worker, Storyteller und Insights Analyst) müssen mit mindestens einem Basis-Benutzertyp erworben oder einer vorhandenen Organisation hinzugefügt werden. Ergänzende Benutzertypen benötigen einen Basis-Benutzertyp, mit dem ArcGIS Online oder ArcGIS Enterprise aktiviert und verwaltet wird.
 

Einen Basis-Benutzertyp hinzufügen

Creator: Der Erwerb des Benutzertyps Creator unterstützt Benutzer beim Einstieg in ArcGIS Online. Erstellen Sie Karten, führen Sie räumliche Analysen aus und geben Sie Ergebnisse für Projektbeteiligte frei – all das in einer Vielzahl von sofort einsatzfähigen Apps.

GIS Professional: Der Benutzertyp GIS Professional umfasst die weltweit führende GIS-Software ArcGIS Pro sowie vollständigen Zugriff auf ArcGIS Online. 

Haben Sie Fragen? Öffnen Sie die Hilfe zum Esri Store oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung.