Smarte Städte entscheiden sich für die Menschen


Smarte Geräte, das Internet der Dinge und Cloud-Computing liefern immer genauere Daten, die Städten und Regionen als Entscheidungsgrundlage dienen. Entscheidend ist, dass davon die Bürgerinnen und Bürger profitieren.

Das geht - mit der richtigen Technologie. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Muster hinter den Daten erkennen und ein solides Fundament für künftige Lebensräume schaffen. 

 

 

Reaktionszeiten verkürzen


Geodaten und Geoinformationssysteme (GIS) steigern die Business Intelligence für Behörden und staatliche Stellen - und bilden das Herzstück effizienterer Arbeits- und Kommunikationsabläufe. Warum? Weil GIS-Technologie Daten in Echtzeit analysiert und so rasche und fundierte Entscheidungen ermöglicht.

Das erlaubt es dem Öffentlichen Dienst, schnell auf die Bedürfnisse der Bevölkerung zu reagieren, kurze Arbeitswege zu schaffen und effiziente Workflowa aufzubauen. 

Smart City: Von der Theorie zur Praxis


Fachbeiträge, Interviews, Webinare, Case Studies. Hier bleiben Sie auf dem Laufenden.

Informationen

Datenanalysen gegen COVID-19

Corona-Pandemie

GIS, Location Intelligence und Predictive Analytics verschaffen der Politik einen Vorsprung im Kampf gegen die Pandemie.

Video

Der smarte Landkreis

Landkreis Cham

Alle Kommunen im Landkreis Cham arbeiten vernetzt zusammen und profitieren vom gemeinsamen Datenaustausch. Zum Video.

Show More

Kontaktaufnahme


Unsere Experten nehmen sich gerne persönlich für Sie Zeit, um Ihre offenen Fragen zu beantworten. Bitte füllen Sie dazu folgendes Kontaktformular aus.