Skip to Content

Wissen, was wann und wo zu tun ist


Das Coronavirus stellt die Gesellschaft vor neue Herausforderungen. Verteilte Standorte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Assets, Kapazitäten - Sie brauchen schnell eine zentrale Übersicht über verteilte Informationen? Die ArcGIS Technologie unterstützt Politik und Verwaltung wie auch den privaten Sektor, den Überblick zu bewahren, vorausschauend zu agieren und schnell die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Small Business Recovery Solution


Die Coronavirus Small Business Recovery Solution wird von Wirtschaftsförderungsgesellschaften, Städten, Gemeinden und Kantonen eingesetzt, um die lokalen Auswirkungen der Pandemie auf kleine und mittlere Unternehmen zu erfassen und die Rückkehr von Unternehmen in den alltäglichen Geschäftsbetrieb zu unterstützen. 

Business Continuity Solution


Reduzieren Sie Geschäftsrisiken mit einsatzbereiten Karten, Daten und Apps. Erhalten Sie schnell einen Überblick, ob und wie stark Mitarbeiter, Betriebseinrichtungen, Vermögenswerte, Partner und Kunden von der Ausbreitung des Virus und von angeordneten Massnahmen auf unterschiedlichen Ebenen betroffen sind. 

Coronavirus Response Solution


Welche Auswirkungen hat COVID-19 auf den öffentlichen Raum lokaler Gemeinden? Mit der Coronavirus Response Solution verwalten Mitarbeiter des Gesundheitswesens und andere Beteiligte Informationen über den Status von Schulen, Behörden, Versorgungs- & Testeinrichtungen und öffentlichen Plätzen.

Die Situation im Blick


Unterschiedliche Standorte, Mitarbeiter, Assets, Kapazitäten - Sie brauchen schnell eine zentrale Übersicht? Erfassen Sie verteilte Informationen mittels eines webbasierten Umfrage-Tools und bündeln Sie diese zentral in einem Dashboard. 

COVID-19 Hub für Behörden


Die Lösung COVID-19 Hub ermöglicht es Behörden, eine öffentlich zugängliche Webseite rund um die aktuelle Corona-Pandemie zu erstellen, um Bürger gezielt zu informieren. Alle relevanten Informationen können über ein gesichertes Formular täglich aktualisiert und auf der Hub Seite eingebunden werden. Diese Lösung ergänzt das Angebot zum umfragebasierten Lagebild (Die Situation im Blick). 

Welche Lösung ist für Sie geeignet?


Sie brauchen Unterstützung dabei, Ihre Daten übersichtlich zu visualisieren und anderen zur Verfügung zu stellen? Wir haben dafür die passenden Lösungspakete und Experten. 

Lösungspaket Was bietet die Lösung? Software Speziell für
Small Business Recovery Solution
  • Listung und Informationen zu mittelständischen Betrieben in einer digitalen Karte zur Unterstützung der Wiedereröffnung
  • Abfrage der Auswirkungen auf kleine und mittlere Betriebe zur Planung von Massnahmen und Förderungsprogrammen
  • Optional: Monitoring der Einhaltung von Vorgaben 

ArcGIS Online 

ArcGIS Hub Premium

  • Behörden
  • Kantone & Gemeinden
  • Wirtschaftsförderungen
Business Continuity Solution

Überwachung und Bewertung:

  • Status und Betriebskapazität von Einrichtungen
  • Status und Verfügbarkeit von Mitarbeitern 
  • Krankenstand der Belegschaft (optional)
ArcGIS Online 
  • Behörden
  • Unternehmen
  • Versorger
Coronavirus Response Solution
  • Erfassung und Information zum Status von Schulen, öffentlichen Plätzen, Ämtern, Versorgungs- & Testeinrichtungen
  • Dashboard mit Corona-relevanten Kennzahlen für die lokale Gemeinde 
ArcGIS Online 
  • Behörden
  • Kantone & Gemeinden
  • Krisenstäbe

Die Situation im Blick 

  • Erfassung und Reporting mittels eines Umfragetools und einer vollautomatisierten Auswertung
  • Zentrale Darstellung relevanter Daten in einem übersichtlichen Dashboard
  • Massgeschneiderte Anwendungen inkl. Dienstleistung

ArcGIS Online

Web-Umfragetool Survey123

  • Behörden
  • Kantone & Gemeinden
  • Einzelhandel
  • Medizinische Einrichtungen
  • Krisenstäbe

COVID-19 Hub für Behörden

  • Information der Bevölkerung in Echtzeit über relevante Kennzahlen und wichtige Sachverhalte im Kontext der COVID-19 Pandemie
  • Erstellung einer öffentlich zugänglichen Webseite (Hub)
ArcGIS Online 
  • Behörden
  • Kantone & Gemeinden

Sie haben noch Fragen?


Melden Sie sich gerne bei uns!